Home Berichte 2014 Januar - Juli

 

5 Schülerinnen und Schüler des WGs erreichen die Landesrunde der Mathematik-Olympiade in Göttingen

19.01.2014: 38 Schülerinnen und Schüler des Wilhelm-Gymnasiums aus den Klassen 5-12 haben es in diesem Schuljahr in die zweite Runde der 53. Mathematik-Olympiade geschafft.  Am Donnerstag, den 09.01.2014 ehrte der Mathe eA-Kurs von Frau Schlotter alle Teilnehmer.

Gleich fünfmal wird das Wilhelm-Gymnasium am 21. und 22. Februar in der Landesrunde in Göttingen vertreten sein: Lilli Mittel (5c), Jonas Bröring (6c), Jarne Bertram (7m2), Erik Daas (7m3) und Florian Kreyßig (12) haben beeindruckende Lösungen abgeliefert und die dritte Runde erreicht.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und viel Erfolg auf dem Landeswettbewerb!

K. Schlotter

 

 

    Fotos: K. Schlotter