Home Berichte 2014 Januar - Juli

Gruppenbild

Informatik-Biber am Wilhelm-Gymnasium

22.02.2014: Was hat das Verbreiten des neuesten Schultratsches mit Routern zu tun und was verrät uns das Förderband am Flughafen über die Rechenleistung unserer Computer? Diese und andere praxisnahe Fragen steckten hinter den Aufgaben, mit denen sich unsere Schülerinnen und Schüler der Informatik-Klassen und -Kurse im Rahmen des größten europäischen Informatikwettbewerbs „Informatik-Biber“ befassten.

Den erfolgreichsten unserer Schüler wurden nun im Rahmen einer kleinen Feierstunde die offiziellen Urkunden und Preise übergeben. Die Fachgruppe Informatik würdigte die hervorragenden Leistungen von Benjamin Dinh (7m1), Yannick Hamer (7m3), Jonas Lüdecke (7m2) und Heinrich Reimer (10d) zusätzlich mit Büchergutscheinen.

Weitere Informationen zum Informatik-Biber sowie ein Aufgaben-Archiv sind auf der Webseite http://www.informatik-biber.de zu finden.

O. Nowak

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum